Was macht der Gutachter?

Wir arbeiten mit unabhängigen freien Gutachtern und Organisationen (TÜV Organisationen, Hüsges Gruppe). Die Gutachter sind geprüft, geschult und handeln nach strengen abracar-Qualitätsstandards. Der Gutachter schaut sich Ihr Fahrzeug ganz genau an. Einerseits wird die Technik auf Funktionsfähigkeit und Richtigkeit überprüft, andererseits wird das Auto optisch in Augenschein genommen. Die Beobachtungen werden dann mit den Papieren des Wagens abgeglichen. Alle Schritte werden auch fotografisch dokumentiert, um den Kaufinteressenten die größtmögliche Transparenz zu gewährleisten.

So weiß der Käufer bereits im Vorfeld genauestens über das Fahrzeug Bescheid und kann sich sicher sein, dass die Fahrzeugbeschreibung auch dem tatsächlichen Zustand des Fahrzeugs entspricht. Neben der Sicherheit für den Käufer, ersparen wir damit unseren Verkäufern lästige Verhandlungen über den Preis und angebliche Schäden am Fahrzeug.

So erzielen Verkäufer mit abracar einen höheren Verkaufspreis und der Käufer erspart sich unnötige Wege, da es keine Überraschungen vor Ort gibt. Des Weiteren erstellt der Gutachter für das Inserat 50-100 hochwertige Fotos des Fahrzeugs. Anzeigen mit hochwertigen Fotos verbessern die Erfolgsaussichten für einen Verkauf erheblich, daher sind unsere Gutachter darin geschult, professionelle Fotos von dem Fahrzeug zu erstellen.