Kostenlose KFZ-Wertermittlung

Autor: Sebastian Jost

von Sebastian Jost

December 2, 2016

abracar / Ratgeber / Kostenlose KFZ-Wertermittlung

Bei der Bewertung von Gebrauchtwagen im Internet gibt es zwei Kategorien mit wesentlichen Unterschieden. Eine Möglichkeit der Wertermittlung ist rein rechnerisch, die andere ist Marktpreisbasiert.

Bei der rein rechnerischen Bewertung wird der Neupreis einfach über das Alter des Fahrzeugs abgeschrieben. Die gefahrenen Kilometer werden dabei auch berücksichtigt. Diese Methode ist leider sehr ungenau und spiegelt nicht den tatsächlich erzielbaren Preis wider.

Die Marktwertmethode ist da schon deutlich genauer. Sie berücksichtigt regionale Unterschiede und die aktuelle Marktlage. Außerdem werden echte Transaktionspreise des gleichen Fabrikats aus der Vergangenheit herangezogen, um so zu ermitteln, welcher Preis momentan tatsächlich am Fahrzeugmarkt erzielt werden kann.

Viele Autoankaufportale bieten ein Tool zur kostenfreien Bewertung Ihres Autos. Achten Sie bei diesen Auto-Wert-Rechnern, welche Methode zur Kalkulation des Preises genutzt wird. Im Idealfall sollte eine professionelle Marktpreisanalyse erstellt werden, wo Ihr Wagen mit ähnlichen Fahrzeugen verglichen wird. Umso größer und älter die Datenbank im Hintergrund, umso genauer ist das Ergebnis.


Autor: Sebastian Jost

Sebastian Jost

Geschäftsführer

Leidenschaftlicher Oldtimer-Fan und Hobby-Autoverkäufer.


Tags:

kfz BewertungAutobewertungKostenlosauto wert rechner

Fahrzeug
Welches Auto möchten Sie bewerten?